Info-Workshops

Tagesworkshops und Abendveranstaltungen rund um den von Menschen gemachten Klimawandel, Hintergründe und konkrete Handlungsstrategien für den Klimaschutz zuhause und im Kiez. Kommt vorbei und informiert Euch, warum wir jetzt handeln müssen und was Ihr dazu beitragen könnt!

Weiterlesen

Beratung – das Klima-Café

Donnerstags von 16:00 bis 18:30 Uhr bieten wir im Infopunkt im KuBiZ und auch bei Partnerorganisationen kostenlose Beratungen zum Thema „Klimaschutz im Alltag“ an. Vom Haushalt über unsere Mobilität bis hin zum Konsum suchen wir gemeinsam nach Euren Potentialen für ein klimafreundlicheres Leben. Eine Voranmeldung ist nicht nötig aber sinnvoll.

Weiterlesen

Projekte & Aktionen

Unsere Ideen für den Klimaschutz! Wir wollen gemeinsam und phantasievoll Zukunftspläne zum Klimaschutz Zuhause und hier im Stadtteil Weißensee entwickeln und umsetzen. In Werkstatt- und Aktionstagen, Theater- und Filmprojekten, mit einer Klimaschutzaustellung u.v.m. Macht mit!

Weiterlesen

Neues aus Weißensee

  • Preisverleihung „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule“
    Heute fand im Abgeordnetenhaus Berlin die Preisverleihung für die Umweltschulen in Europa statt. Unsere Kooperationsschule Brillat-Savaran Schule hat die Auszeichnung auch in diesem Jahr wieder bekommen und uns als guten Kooperationspartner empfohlen. Die Preis Jury wählte solar e.V./Prima Klima in Weißensee schließlich aus und vergab uns heute den mit 500€ dotierten „Ehrenpreis des jfsb […weiterlesen...]
  • Prima Klima Weißensee beim Umweltfestival
    Ihr könnt uns in diesem Jahr am 2. Juni auch beim Umweltfestival am Brandenburger Tor finden. Wir haben den Stand Nummer 27, kurz vor dem sowjetischen Ehrenmal auf der Straße des 17. Juni. Dort bieten wir Euch gemeinsam mit anderen lokalen Berliner Klimaschutzinis viele Informationen und unser Quiz für Kinder und Erwachsene. Zudem gibt’s aktuelle Infos zum Aktionstag Berliner Allee am 15. […weiterlesen...]
  • Preis „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“ gewonnen
    Mit Freude erreichte uns die Mitteilung der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Die Brillat-Savarin-Schule hat die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“ gewonnen. Die Schule hatte unsere Kooperationsprojekte „Mit Messer und Gabel das Klima retten“ und „Klimagericht“ in der Bewerbung eingereicht. Da die Schule […weiterlesen...]
  • Reingeschnuppert: Generalprobe des Klima-Kinder-Theaters
    Heute hatten wir die Gelegenheit einen ersten Eindruck von unserem neuen Theaterstück der Freizeit-Held*innen zu bekommen. Hochkonzentriert arbeitet die kleine Theatergruppe mit den Tanz- und Theaterpädagoginnen von no limit an den letzten Vorbereitungen für die Premiere kommende Woche Sonntag. Nach dem was wir gesehen haben, sind wir schon sehr gespannt, auf die Premiere am 26. Mai! Schaut ab […weiterlesen...]
  • Große Mehrheit in Europa wünscht sich vorrangige Behandlung vom Umweltthemen
    Eine Studie im Auftrag der European Climate Foundation zur Europawahl hat ergeben, dass sich eine große Merhheit der potentiellen Wähler*innen in den 11 Mitgliedstaaten der Studie dem Klaimschutz eine große Wichtigkeit beimißt. So gaben 77% der Befragten in den 11 Mitgliedsstaaten an, dass eine vorrangige Behandlung des Klimaschutzes durch das europäische Parlament Ihnen wichtig oder sehr wichtig […weiterlesen...]