Projekte & Aktionen

Wir sind das Thema Klimaschutz nicht nur theoretisch, sondern auch so praktisch wie möglich angegangen und haben unter anderem auch gemeinsam mit Partner*innen in unserem Kiez spannende Projekte & Aktionen auf die Beine gestellt: von Projekttagen an einer Berufsschule, über Infostände, bis hin zu kreativen öffentlichkeitswirksamen Aktionen und Kampagnen.

Themenschwerpunkt Ernährung

Unsere Ernährung hat eine große Bedeutung für den Klimaschutz! Daher stand dieses Thema auch bei einigen unserer Projekte und Aktionen im Fokus:

„Grüne Woche? Von wegen!“Open Space Wochenende am 12. + 13.01.2019

„Mit Messer und Gabel das Klima retten“Projekttage mit dem OSZ Gastgewerbe am 20.02. + 13.03.2019. Für dieses Kooperationsprojekt mit dem OSZ haben wir den Umweltpreis erhalten!

Klimagerichte für das Café Friedas Glück – mit Schüler*innen des OSZ Gastgewerbe (Frühjahr 2019)

 

Themenschwerpunkt Mobilität / Verkehrswende

Zum Themenschwerpunkt klimafreundliche Mobilität haben wir uns auf die Verkehrssituation im Stadtteil konzentriert und unter anderem während unseres Kiez-Spaziergangs Mobilität (21.09.2018) unter die Lupe genommen.

Als Teil der Aktion Berliner Alle haben wir den großen Aktionstag am 15. Juni 2019 mitorganisiert und zum Auftakt in Kooperation mit der Freilichtbühne Weißensee den Film Bikes vs. Cars gezeigt. Zudem haben wir im Vorfeld mit mehreren Workshops Hintergrundinformationen vermittelt und die Vernetzung der Akteur*innen gestärkt, darunter den Abend-Workshop „Achtung Baustelle! Berliner ALLEe“ am 27.02. und am 25.05. einen Workshoptag zu verschiedenen Verkehrswende-Themen.

 

Aktions- und Infostände

Hier waren wir als Prima Klima Projekt mit einem Infostand vertreten:

– RENNsation (16.9.2017 und 1.9.2018 )

Sozial- und Kulturmarkt (09.05.2019)

Umweltfest (02.06.2019)

Alltagspraktische Informationen zu verschiedenen Themenbereichen rund um den Klimaschutz gab es wöchentlich in unserem Klima-Infopunkt im KuBiZ, der zum 31.07.2019 leider schließen musste. Bis dahin boten wir unsere Beratung auch immer wieder an anderen Orten wie der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek und dem Frei-Zeit-Haus an.

 

Berichte unserer Aktivitäten in dem Projektbereich:

  • Prima Klima bei der „Aktion Berliner ALLEe“ - Wenn wir über klimafreundliche Mobilität in Weißensee sprechen, ist das Thema Verkehr und dabei insbesondere die Hauptverkehrsstraße "Berliner Allee" kaum zu umgehen. Denn diese zentrale Weißenseer Straße, die früher einmal als "Lebensader" des Stadtteils bekannt war, ist alles andere als…
  • Preisverleihung „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule“ - Heute fand im Abgeordnetenhaus Berlin die Preisverleihung für die Umweltschulen in Europa statt. Unsere Kooperationsschule Brillat-Savaran Schule hat die Auszeichnung auch in diesem Jahr wieder bekommen und uns als guten Kooperationspartner empfohlen. Die Preis Jury wählte solar e.V./Prima Klima in…
  • Prima Klima Weißensee beim Umweltfestival - Ihr könnt uns in diesem Jahr am 2. Juni auch beim Umweltfestival am Brandenburger Tor finden. Wir haben den Stand Nummer 27, kurz vor dem sowjetischen Ehrenmal auf der Straße des 17. Juni. Dort bieten wir Euch gemeinsam mit anderen…
  • 25. Mai: Ideen für ein lebenswertes Weißensee – workshops&more - Für einen lebenswerten Stadtteil Samstag 25. Mai 2019 * 11:00 - 17:00 Uhr @Strandbad Weißensee & Freilichtbühne Weißensee   #Informationen, gestalten, basteln und malen für die Verkehrswende im Strandbad Mit Groß und Klein bereiten wir ab 11:00 Uhr Material für…
  • Berliner Allee-Ini jetzt auch auf facebook - Die Initiative für den Aktionstag zur Verkehrswende an der Berliner Allee hat ein neues Logo und einen facebook-Seite bekommen. Unser nächstes Treffen: Am Mi. 27.3. um 19:30 Uhr im Familienzentrum Weißensee, Mahlerstraße 4.
  • Berliner Allee Ini und Prima Klima Weißensee bei der Stadtteilwerkstatt - Am Samstag fand im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße die erste Weißenseeer Stadtteilwerkstatt statt. Mehr als 50 Einzelpersonen und Menschen aus verschiedenen Weißenseeer Initiativen trafen sich hier, um über Chancen und Probleme unseres Lebens im Stadtteil zu reflektieren und sich zu…
  • Initiative „Weißensee blüht!“ gestartet - Am letzten Dienstag (19.2.) traf sich die Initiative "Weißensee blühlt!" zum ersten mal in den Räumen des Familienzentrums in der Mahlerstraße. Rund zehn interessierte Weißenseer*innen berieten engagiert und voller Motivation darüber, wie wir Weißensee in der nächsten Vegetationsperiode zum blühen…
  • Open Space: Grüne Woche? Von wegen! - Am Wochenende (12.- 13. Januar 2019) führte solar e.V. einen Open Space für Prima Klima in Weißensee durch, um zu diskutieren und auch kreative Ideen zu entwickeln, was getan werden kann, um unseren Protest gegen die Internationale Grüne Woche zu…
  • Informationsveranstaltung zur Straßenbahntangente Pankow-Heinersdorf-Weißensee - Wir waren für Euch am 7.11.2018 bei der Informations- und Beteiligungsveranstaltung zum Neubau der Straßenbahntangente zwischen Weißensee und Pankow (Verlängerung der Linien 27/12). Hier ein kurzer Bericht: Die Beteiligung und das Interesse waren sehr groß. Es kamen ca. 250-300 Menschen…
  • Große Verkehrsinfrastrukturprojekte in unserer Nachbarschaft - Wie wir bereits bei unserem Stadtspaziergang zum Thema Verkehrs gesehen haben, stehen einige große Verkehrsinfrastrukturprojekte an, die unsere Leben in Zukunft stark beeinflussen werden. Bei unserem Werkstatt-Tag zum Schwerpunkt Mobilität wollen wir uns auch damit beschäftigen. Vorab möchten wir Euch…