Eröffnung Klimaschutz Ausstellung

Wann:
11. Juni 2018 um 16:30 – 18:00
2018-06-11T16:30:00+02:00
2018-06-11T18:00:00+02:00
Wo:
Tanzwerkstatt No Limit
Buschallee 87
13088 Berlin

Diese Ausstellung setzt sich auf vielfältige Weise mit dem Klimawandel auseinander, in Form von gemalten Bildern und Texten, die sich gegenseitig ergänzen.
Die gemalten Bilder entstanden im Rahmen mehrerer Malworkshops,
die im März 2018 mit Kindern einer 4. Klasse an der Grundschule im Moselviertel und in der Tanz- und Theaterworkshop „no limit“ mit Jugendlichen stattfanden.
Zudem gab es einige Erwachsene, die auch gemalte Bilder beisteuerten.
Die Ausstellung ist somit altersübergreifend, was uns ein besonderes Anliegen war.

Es ging uns in den Malworkshops darum, dass eigene Gefühle zum Klimawandel kreativ ausgedrückt werden konnten und auch um das Aufzeigen von
Handlungsperspektiven, die dem Gefühl von Ohnmacht entgegenwirken.

Wie entstanden die Text-Tafeln?
Als Initiative „Prima Klima in Weißensee“ mit der Koordination von solar e.V. haben wir die Texttafeln mit Informationen über Klimawandel und Klimaschutz,
auch speziell auf Weißensee bezogen, geschrieben.
Wir haben einige wichtige und alltagsnahe Bereiche ausgewählt (Mobilität, Energie, Artenschutz und Ernährung) die unmittelbar mit dem Klimawandel zusammen
hängen und speziell für diese Bereiche auch Klimaschutz-Tipps ergänzt.

Dies ist eine „Wander-Ausstellung“, die zukünftig an verschiedenen öffentlichen Orten (z.B. Schulen, Jugendzentren, Bibliotheken, Behörden …) gezeigt wird.
Sie kann auch kostenlos bei uns ausgeliehen werden.
Bei Interesse, kontaktiert uns bitte, unter: info@primaklimaweissensee.de

Wir danken allen Beteiligten für Ihre motivierte Teilnahme und hoffen, mit dieser Ausstellung Anregungen für mehr Klimaschutz im Alltag und
im Stadtteil Weißensee geben zu können.

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.